smartFoodTechnologyOWL - TH OWL

Neue Entwicklungen des Kompetenzzentrums "where food meets IT" auf dem Innovation Campus Lemgo

Herzliche Einladung zum Kick-Off der smartFoodTechnologyOWL Intensivierungsphase!

Sehr geehrte Forschungsinteressierte, liebe Partner*innen,

das smartFoodTechnology-Team lädt Sie und Ihre Bekannten herzlich zum feierlichen Kick-Off in die Intensivierungsphase ein!

Unter dem Titel „Neue Entwicklungen des Kompetenzzentrums „where food meets IT“ auf dem Innovation Campus Lemgo“ erwartet Sie ein vielfältiges Programm rund um unsere Forschung!

Lernen Sie unsere neuen Projekte kennen, treffen Sie neue und alte Bekannte bei Netzwerkrunden und Projekttreffen und machen Sie sich selbst ein Bild von den Baufortschritten der Smart FOODFACTORY und den Entwicklungen am Innovation Campus Lemgo!

Wann               Donnerstag, den 07.10.2021
  10.00 – 12.00 Uhr Kick-Off Intensivierungsphase SmartFoodTechnologyOWL
  13.00 – 16.00 Uhr Die Smart FOODFACTORY und neue Entwicklungen auf dem Innovation Campus Lemgo
  Anschließend Einzelprojekt Kick-Offs und gemütlicher Ausklang
Wo                  Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
  Campusallee 12, 32657 Lemgo, smart Factory OWL

Feiern Sie mit uns!

Die Teilnahme ist kostenlos! Wir freuen uns, Sie am 7. Oktober bei uns begrüßen zu können!

Programm

9:15 Uhr

Anmeldung und Kaffee

10:00 Uhr

Begrüßung und Grußworte Prof. Dr. Stefan Witte, Prof. Dr. Jürgen Krahl

 

„Gruß aus der Wirtschaft – Unternehmenspartner sprechen über die Intensivierungsphase“ Christian Fretter (Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG),  Waliuollah Ali (NTT DATA)

10:30 Uhr

Neue Projekte der Intensivierungsphase

 

Auf dem Weg zur intelligenten Haltbarkeitsprognose Dr. Manuel Zimmer, Daniel Pauli

Moderne Prozessoptimierung für die Weizenteigverarbeitung Prof. Dr. Ulrich Müller

Zart oder hart? Neue Forschungsansätze zur Zartheitsprognose von Rindfleisch Prof. Dr. Matthias Upmann

11:15 Uhr

Talk-Runde: Auf in die Intensivierungsphase! Neue Ideen und Projekte bei smartFoodTechnologyOWL

 

Prof. Dr. Jan Schneider, Prof.'in Dr. Helene Dörksen, Dr. Stefan Pecoroni (GEA Westfalia Separator GmbH) , Georg Pescher (ALPLA-Werke Lehner GmbH & Co KG)

Moderation: Prof.'in Dr. Miriam Pein-Hackelbusch

12:00 Uhr

Meet and Eat: Netzwerken am Mittagstisch

13:00 Uhr

Campusrundgang / Baustellenbesichtigung Smart FOODFACTORY / Anlagenbesichtigung

14:00 Uhr

Grußwort der Bezirksregierung Detmold Judith Pirscher, Regierungspräsidentin im Regierungsbezirk Detmold

14:15 Uhr

Die Smart FOODFACTORY im Fokus

 

Einführung Dr. Andrea Davis

Architektur und Planung RSE Planungsgesellschaft

Geräte und Forschungsansätze Matthias Scharf, Daniel Probst 

15:00 Uhr

Perspektiven auf dem Innovation Campus Lemgo (ICL) Jörg Rodehutskors

15:30 Uhr

Kaffee, Kuchen und Netzwerken

17:00 Uhr

Gemütlicher Ausklang

Anmeldung

Zur Anmeldung in Präsenz geht es hier. (Es gelten die Corona-Verordnungen des Landes NRW und der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Vor-Ort-Veranstaltung ist unter Vorbehalt, wir informieren Sie rechtzeitig über Änderungen.)

Wenn Sie online an der Veranstaltung teilnehmen möchten, können Sie sich hier anmelden. (Die Programmpunkte von 12 bis 14 Uhr sind von der Online-Veranstaltung leider ausgeschlossen.)

Referentinnen und Referenten

Prof. Dr. Stefan Witte

Seit 2002 an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe für das Lehrgebiet Kommunikationstechnik im Fachbereich Elektrotechnik und Technische Informatik. Forschungsschwerpunkt: funkbasierte Technologien für die Automation und kontaktlose Energie und Datenübertragung. Gesellschafter des An-Instituts OWITA GmbH und Gründungsmitglied des Instituts Industrial IT (inIT). Vizepräsident für Forschung und Transfer. Partnerschaftssprecher der Initiative smartFoodTechnologyOWL.

Waliuollah Ali

Seit über 25 Jahren in der Beratung im SAP-Umfeld, zahlreiche ERP-Projekte in der Lebensmittel-und Prozessindustrie. Seit 2002 Leiter Geschäftsfeld und Head of Center of Excellence Consumer Products bei NTT Data. Verantwortungsbereich: Gesamtbetreuung der zahlreichen Kunden, Entwicklung und Bereitstellung von innovativen Lösungen und Portfolioelementen für die Lebensmittelindustrie.

Christian Fretter

Christian Fretter ist gelernter Bäcker, Dipl.-Ing. Lebensmitteltechnologie und Diplom-Wirtschaftsingenieur. Seit 1999 arbeitet er für Dr. Oetker in verschiedenen Positionen, davon mehrere Jahre in Kanada. Aktuell führt er innerhalb der Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG im Bereich International R&D die Produktentwicklung Pizza.

Daniel Pauli

Daniel Pauli ist studierter Lebensmitteltechnologe und ist seit September 2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Lebensmitteltechnologie Nordrhein-Westfalen (ILT.NRW). Als leitender Projektingenieur im Impulsprojekt 3, beschäftigt er sich schwerpunktmäßig mit der Koordination des Projektes und der technischen Sensorik für Lebensmittel.  

Dr. Manuel Zimmer

Seit 2017 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Lebensmitteltechnologie.NRW (ILT.NRW) und Teil der Partnerschaft smartFoodTechnologyOWL. Seit 2020 zudem in der Geschäftsstellenleitung der Partnerschaft. Forschungsschwerpunkte: spektroskopische Methoden und weitere analytische Verfahren der Echtzeitqualitätssicherung in der Lebensmittelproduktion, kinetische Alterungsmodelle zur Erstellung dynamischer Haltbarkeitsvorhersagen.

Prof. Dr. Ulrich Müller

Prof. Dr. Ulrich Müller ist seit 1996 Professor für Verfahrenstechnik an der TH Ostwestfalen-Lippe. Von 2012 bis 2021 war er im Vorstand des Instituts für Lebensmitteltechnologie.NRW (ILT.NRW). Seine Forschungsschwerpunkte sind : Physikalische Analytik von Lebensmitteln (insbesondere Rheometrie), Prozessplanung und –optimierung, Entwicklung kurzer und produktschonender Verfahren, Aufbau der Lemgoer Datenbank für D- und z-Werte (online-Sammlung kinetischer Daten für Pasteurisierungsvorgänge).

Prof. Dr. Matthias Upmann

Seit 2008 Professor für Fleischtechnologie an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Schwerpunkte seiner Tätigkeiten sind technologische, histologische, sensorische und hygienisch-mikro-biologische Fragestellungen der Fleischgewinnung und -verarbeitung sowie rechtliche Bewertung von Produkten und Produktionsprozessen.

Prof.‘in Dr. Miriam Pein-Hackelbusch

Seit 2016 Professorin an der Technischen Hochschule OWL (SEPAWA Stiftungsprofessur). Lehre und Forschung umfassen angewandte chemische, analytische und technologische Themen. Forschungsschwerpunkt: Artifizielle Sensorik für die Qualitätsbewertung pharmazeutischer Prozesse und Produkte sowie im Bereich der Lebensmittel.

Prof. Dr. Jan Schneider

Seit 2006 Professor für Getränketechnologie an der TH Ostwestfalen-Lippe. 2011 Gründungsmitglied des Instituts für Lebensmitteltechnologie.NRW (ILT.NRW) und seit 2021 Institutsleiter. Forschungsschwerpunkte: Nachhaltige Verfahren für gesunde Lebensmittel, Bioenergie/Bioraffinerie und Digitale Techniken der Lebensmittelindustrie.

Prof.‘in Dr. Helene Dörksen

Helene Dörksen vertritt das interdisziplinäre Gebiet „Mathematik und Authentifikation“ in Forschung und Lehre. Forschungsschwerpunkte: bildgebende Verfahren, Data Mining, Signal- und Bildverarbeitung, hochdimensionale Datenanalyse sowie Mustererkennungsmethoden für Authentifikationsanwendungen.

Dr. Stefan Pecoroni

Seit 1995 bei der GEA Westfalia Separator Group in verschiedenen Positionen tätig. Langjährige Erfahrung im Produktmanagement und weltweiten Vertrieb komplexer Investitionsgüter, speziell im Bereich der Getränke- und Lebensmitteltechnologie. Das aktuelle Aufgabengebiet umfasst die Verantwortung der verfahrenstechnischen Entwicklung inkl. Front End Development sowie das Innovationsmanagement.

Georg Pescher

Seit 2009 tätig bei ALPLA, Produzent von Kunststoffverpackungen (Flaschen, Preforms, Verschlüsse) für den Konsumgüterbereich mit 13 Standorten (Basisbetriebe und Inhouse Betriebe).

Dr. Andrea Davis

Seit 2019 Projektmanagerin für die Smart FOODFACTORY am Innovation Campus Lemgo. Sie unterstützt und koordiniert Maßnahmen von der gemeinsamen Planung bis zum fertigen Bau der Smart FOODFACTORY. Im Fokus stehen dabei die Kommunikation mit  Projektträgern und Partnern, das Berichtswesen, Dokumentation, Controlling sowie eine Marketingstrategie, die die Sichtbarkeit und den Bekanntheitsgrad der Smart FOODFACTORY erhöht.

Matthias Scharf

Seit 2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Lebensmitteltechnologie.NRW (ILT.NRW) und seit 2019 im Projektteam der Smart FOODFACTORY tätig. Aufgabenbereich: Beschaffung und Inbetriebnahme der Laborausstattung und instrumentellen Analysegeräte, Methodenentwicklung und Anleitung bei der Durchführung und Auswertung der Analysen (HPLC-MS/MS, Dumas, ELISA).

Daniel Probst

Daniel Probst hat seinen Master in „Processing in Life Sciences“ an der TH OWL gemacht und ist seit August 2020 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TH. Als Projektingenieur wirkt er bei der Errichtung der Forschungsplattform für intelligente Lebensmitteltechnologie (Smart FOODFACTORY) mit.

Gerd Christian Wagner

Gerd Christian Wagner ist Architekt mit 24 Jahren Berufserfahrung. Seit 2006 ist er als Architekt und als 2015 als Geschäftsführer bei der RSE-Planungsgesellschaft mbH in Kassel und Stuttgart tätig. Gesamtverantwortlich über alle Leistungsphasen für mehrere Projekte und Projektteams, so auch für die Smart FOODFACTORY.

Jörg Rodehutskors

Seit 2019 Geschäftsführer des Innovation Campus Lemgo e.V. Er unterstützt und koordiniert Maßnahmen zum Ausbau und zur Verflechtung der Akteure. Fokus: eine nachhaltige synergetische Gesamtentwicklung, die Erhöhung der Standortqualität und -attraktivität, Sichtbarkeit, Kommunikation, Gründung sowie Unterstützung und Vernetzung der fachlichen Cluster am Campus.

Right panel

Clicking outside this panel wont close it because clickClose = false